Kardiologische Tierarztpraxis
Dr. med. vet. Robert Höpfner
Ihr spezialisierter Partner bei Erkrankungen des Herz- und Kreislaufsystems
Die dreijährige Weiterbildung zum Herzspezialisten (Residency des ECVIM-CA (Cardiology)) garantiert eine umfassende Ausbildung in der komplexen Diagnostik und Behandlung von Herzpatienten.

Kosten einer Herzuntersuchung


Die gesetzlichen Bestimmungen der Gebührenordnung für Tierärzte sind für alle Tierärzte bindend.
Informationen hierzu finden Sie zusätzlich bei der
Bundestierärztekammer.

Grundsätzlich sind darin keine Pauschalpreise vorgesehen. Es ist daher schwierig, hdefinitive Preise anzugeben, da der Preis vor allem von der Art und Anzahl der notwendigen Untersuchungen abhängt. Meistens lassen sich die Kosten aber bereits nach einem persönlichen Gespräch grob abschätzen. Gerne können Sie uns hierfür unverbindlich anrufen oder kontaktieren.


Zur ganz groben Orientierung können wir Ihnen hier ein paar typische Beispiele geben, wobei es in jedem individuellen Fall spezifische Abweichungen geben kann:

  • Kosten der Abklärung eines Herzgeräusches ohne klinische Symptome: 110 – 180 €
    (beinhaltet die Untersuchung, die Doppler-Echokardiographie und gegebenenfalls eine Blutdruckmessung)

  • Kosten der Abklärung eines hustenden Hundes mit vermutetem Herzproblem: 150 – 240 €
    (beinhaltet die Untersuchung, zwei Röntgenbilder, die Doppler-Echokardiographie und gegebenenfalls eine Blutdruckmessung)

  • Kosten der kardiologischen Abklärung eines Hundes mit wiederkehrendem plötzlichen Umfallen: 220 – 350 €
    (beinhaltet die Untersuchung, ein EKG, ein Langzeit-EKG und die Doppler-Echokardiographie, sowie gegebenenfalls eine Blutuntersuchung)

  • Kosten der kardiologischen Abklärung bei einer Katze mit Flüssigkeit in der Brusthöhle: 180 – 330 €
    (beinhaltet die Untersuchung, die Entnahme der Flüssigkeit, die Doppler-Echokardiographie, zwei Röntgenbilder und die Laboruntersuchung der Flüssigkeit)

  • Kosten der Abklärung eines Ergusses im Herzbeutel: 160 – 300 €
    (beinhaltet die Untersuchung, die Entnahme der Flüssigkeit, die Doppler-Echokardiographie, die EKG-Überwachung und die Laboruntersuchung der Flüssigkeit)

Dr. Robert Höpfner

Fachtierarzt für
Kleintiere · Kardiologie


Wittestraße 30 Haus P
13509 Berlin

info@tierkardiologe.de
Tel.  030–43 66 22 00
Fax  030–43 66 22 02
Mitglied im Collegium
Cardiologicum e.V.

Aktuelles

01.07.2012
Eröffnung!
Unsere Praxis wird Teil des Überweisungszentrums Kleintierspezialisten in Berlin.

21.05.2012
Wir ziehen um!
Ab 20. Juni 2012 finden Sie uns bei den KLEINTIERSPEZIALISTEN Wittestraße 30P in 13509 Berlin-Tegel (U Borsigwerke) direkt an der Stadtautobahn

14.03.2012
Herzkranke Katzen gesucht!
Auf der Suche nach besseren Behandlungsmethoden suchen wir zur Duchführung einer aktuellen Studie herzkranke Katzen. mehr »

13.03.2012
Praxisferien
In der Zeit vom 31.03.-07.04.2012 bleibt die Praxis geschlossen. Wir können Ihnen für diesen Zeitraum keine Termine vergeben.

Wittestraße 30 Haus P
D-13509 Berlin
info@tierkardiologe.de
Tel. 030–43 66 22 00